B-Jugend holt sich auswärts 2 wichtige Punkte

in Gerolzhofen und steht für einen kurzen Moment auf dem Spitzenplatz der Tabelle.

Viel einstecken mussten die Jungs mit dezimierten Kader heute beim Tabellenvorletzten, dem TV Gerolzhofen.

Das Spiel gestaltete sich in der ersten Halbzeit auf Augenhöhe, auch wenn für Handballerfahrene relativ schnell herauszusehen war, wer technisch und auch spielerisch die versiertere Mannschaft war.

Nur doch teilweise sehr harte und fast schon „mädchenhafte“ Fouls wie Zwicken und Kratzen, konnten die Gerolzhöfer unsere Spieler im Angriff teilweise schwächen. Die daraufhin gute Schiedsrichterleistung belohnte unser kämpferisch starkes Spiel und es konnten bis auf einen 7-Meter, alle verwandelt werden.

Schlussendlich war es eine tolle Mannschaftsleistung und wurde zu Recht mit 2 Punkten belohnt. Endstand 21:28. Ein Lob an die Mannschaft, weiter so!!! 💪🏻

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.